image

DJE - Zins & Dividende

Flexibel bleiben mit Zinsen & Dividenden

Die flexible Mischung von Anleihen und dividendenstarken Aktien bietet regelmäßige Erträge, kombiniert mit den Kurschancen der Wertpapiere. Der Fonds strebt nach einer möglichst beständigen, positiven Wertentwicklung in jeder Marktphase.

DJE - Zins & Dividende im Überblick

-  Globaler, aktiv gemanagter Mischfonds
-  Flexible Anpassung an die sich laufend verändernden Märkte
-  Ausgewogene Kombination aus
            - Internationalen Staats- und Unternehmensanleihen
            - Dividenden- und substanzstarke Aktien
- Regelmäßige Erträge aus Zinsen und Dividenden können bei möglichen Kurseinbrüchen als Puffer dienen
- Anlageziel: eine möglichst positive, schwankungsarme Wertentwicklung in jeder Marktphase

Zum Fondsprofil

Regelmäßige Erträge und Kurschancen
Der Fonds erschließt das Potenzial regelmäßiger Erträge von Anleihen und Aktien: Zinsen aus Staats- und Unternehmensanleihen sowie Dividendenzahlungen von Unternehmen, die in der Lage sind, nachhaltige Ausschüttungen zu leisten. Zudem kann der Fonds von den Kurschancen der global breit gestreuten Wertpapiere profitieren.

 

Ausgewogenes Basisinvestment
Das Fondsmanagement mischt Anleihen und Aktien flexibel und passt sie laufend an die Marktgegebenheiten an. Anleihen machen mindestens 50 Prozent des Fonds aus, Aktien maximal 50 Prozent. Dank dieser ausgewogenen Strategie kann sich der Fonds als Basisinvestment eignen.

 

Das Ziel: eine schwankungsarme Wertentwicklung
Der Fonds strebt in jeder Marktphase nach einer möglichst beständigen, positiven Wertentwicklung. Dazu tragen die regelmäßigen Erträge aus Zinsen und Dividenden bei, die mögliche Kursverluste in schwachen Märkten zum Teil abfedern können.

 

Auszeichnungen

 

Aufgrund seines attraktiven Chance-Risiko-Profils wurde der DJE - Zins & Dividende 2018 und 2019 mit dem deutschen und österreichischen Fondspreis in der Kategorie „Mischfonds Global Ausgewogen“ ausgezeichnet. Der Fonds konnte sich 2019 in Deutschland in einem Feld von 456 Wettbewerbern (2018: 390 Wettberber) behaupten.

 

Fondsmanager

  

Dr. Jan Ehrhardt managt die Dividendenstrategien der DJE Kapital AG, darunter den DJE – Zins & Dividende seit der Auflage des Fonds im Dezember 2010. Als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital AG ist er außerdem zuständig für den Bereich Research & Portfoliomanagement sowie die individuelle Vermögensverwaltung.

Chancen und Risiken

Chancen

  • Partizipation an den Wachstumschancen der globalen Aktien- und Anleihenmärkte – der Fonds ist nicht auf eine Region oder Land fixiert
  • Effiziente Mischung aus Aktien und Anleihen mit strategischer Risikostreuung
  • Erfahrener Fondsmanager mit einem auf fundamentaler, monetärer und markttechnischer Analyse beruhendem Ansatz (FMM), der sich seit über 45 Jahren bewährt hat

Risiken

  • Der Wert einer Anlage kann steigen oder fallen, und Sie erhalten unter Umständen nicht den investierten Betrag zurück.
  • Die Erträge aus Zinsen und Dividenden sind nicht garantiert.
  • Anleihen unterliegen bei steigenden Zinsen Preisrisiken.
  • Anleihen unterliegen außerdem Länderrisiken sowie den Bonitäts- und Liquiditätsrisiken der Emittenten.
  • Aktien bergen das Risiko stärkerer Kursrückgänge aufgrund spezifischer Unternehmensentwicklungen und allgemeiner Marktbedingungen.
  • Bei nicht auf Euro lautenden Wertpapieren besteht für ein Währungsrisiko für Euro-Anleger.