16.03.2018 - Unternehmen: Auszeichnung Lipper Award 2018

Unternehmen-Auszeichnung-Lipper-Award-2018

DJE bei Lipper Award 2018 in Deutschland und Österreich ausgezeichnet

Die DJE Kapital AG wurde bei den Thomson Reuters Lipper Fund Award 2018 in Deutschland und in Österreich als beste kleine Fondsgesellschaft über alle Anlageklassen hinweg im Zeitraum über drei Jahre mit dem Overall Group Award ausgezeichnet.

  • DJE beste kleine Fondsgesellschaft in Deutschland und in Österreich
  • DJE – InterCash Sieger über drei und fünf Jahre in Deutschland
  • DJE – Zins & Dividende Sieger über drei Jahre in Österreich

In Deutschland erzielte der Rentenfonds DJE – InterCash PA (ISIN: LU0159549814) darüber hinaus sowohl auf Drei- als auch auf Fünf-Jahres-Sicht in der Kategorie „Bond Euro – Short Term“ den ersten Platz und erhielt einen Award. In Österreich ging zudem der Mischfonds DJE – Zins & Dividende PA (ISIN: LU0553164731) im Fünf-Jahres-Vergleich als Sieger in der Kategorie „Absolute Return EUR High“ hervor.

Thorsten Schrieber, Mitglied der Geschäftsleitung der DJE Kapital AG und verantwortlich für die Bereiche Fondsvertrieb, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit, sagt dazu: „Die Auszeichnung unserer Fonds in Deutschland und in Österreich macht mich stolz, denn sie verdeutlicht die erfolgreiche Dividendenstrategie und das exzellente Rentenmanagement unseres Hauses. Ganz besonders freut mich natürlich, dass neben den beiden Fonds auch das Haus DJE insgesamt ausgezeichnet wurde. Über 40 Jahre Erfahrung und eine kontinuierlich hohe Qualität der Entscheidungen durch umfassende Expertise in der Interpretation fundamentaler, markttechnischer und monetärer Analysefaktoren machen sich bezahlt.“

In Zusammenarbeit mit Thomson Reuters und „Mein Geld“ wurden die diesjährigen Sieger des Thomson Reuters Lipper Fund Award am 15. März 2018 in Frankfurt ausgezeichnet. Die Verleihung der Lipper Fund Awards für Österreich fand am 9. März in Wien statt. Medienpartner ist das GELD-Magazin. Die Verleihung der Thomson Reuters Lipper Fund Awards findet jährlich in Deutschland und Österreich statt. Die Preise werden auf Grundlage der hauseigenen, performancebasierten Methodik von Lipper an Asset Manager verliehen, deren Fonds konstant hohe und risikobereinigte Wertentwicklungsergebnisse in ihrer jeweiligen Vergleichsgruppe erzielt haben.

Hinweis: Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Langfristige Erfahrungen und Auszeichnungen garantieren keinen Anlageerfolg. Wertpapiere unterliegen marktbedingten Kursschwankungen, die möglicherweise nicht durch das aktive Management des Vermögensverwalters oder des Anlageberaters ausgeglichen werden können. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Alle Angaben sind mit Sorgfalt und nach bestem Wissen entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb der in dieser Information genannten Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlagerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie kostenfrei in deutscher Sprache unter www.dje.de erhalten.